Montag, 3. Juni 2013

Saisonkalender Juni

Die Temperaturen steigen langsam aber sicher *freu* Somit wird auch das Angebot an heimischen Obst-und Gemüse größer. Ist euch schonmal aufgefallen, dass viele Supermärkte trotz heimischer Saison Obst- und Gemüse sehr oft aus dem Ausland anbieten. Mich ärgert sowas ungemein, daher bin ich fast komplett auf Wochenmarkt- und Hofladeneinkäufe umgestiegen.
Nichts desto trotz dürfen es ja auch ein paar Exoten zwischenzeitig sein. Meine momentanen Favoriten sind z.Zt. natürlich die Erdbeeren und ich hoffe, dass meine eigenen auch bald mal anfangen zu wachsen (sieht noch schlecht aus). Und ich bin süchtig nach Pilzen, besonders braunen Champignons - so ein Ärger, dass unsere Tochter sie hasst :(
Momentan hat Saison:


Obst

AnanasAnanas              Aprikosen Aprikosen    

 Blaubeeren   Heidelbeeren Blutorangen  Blutorangen 

Erdbeeren  Erdbeeren        Himbeeren Himbeeren

Kirschen Kirschen           Rhabarber Rharbarber  
 Stachelbeere  Stachelbeeren


Gemüse

Artischocken Artischocken  Bataviasalat Bataviasalat

 BlumenBlumenkohl    Bohnen Bohnen    

  Brokkoli Brokkoli          Champignons Champignons


Eichblattsalat Eichblattsalat  Eissalat Eisbergsalat

  Endiviensalat Endiviensalat Erbsen Erbsen    
     
 Fenchel Fenchel             Gurken Gurken

Kartoffeln Kartoffeln       Kohlrabi Kohlrabi      
 
 Kopfsalat Kopfsalat        Löwenzahn Löwenzahn    

 Lollo Rosso Lollo Rosso      Mangold Mangold

Möhren Möhren            Paprika Paprika   
     
  Radieschen Radieschen    Spargel Spargel
        
  Spinat Spinat               Spitzkohl Spitzkohl


Tomaten Tomaten          Weißkohl Weißkohl    
    
  Wirsing Wirsing        Zucchini Zucchini      
 
 Zwiebeln Ziebeln

Kommentare:

  1. Deine Saisonkalender finde ich immer sehr gut :)
    Mich ärgert so etwas auch total. Unser Supermarkt hier hat momentan nur italienische Karotten! Muss denn das sein? Wobei ich gelesen habe, dass aufgrund des Wetters der letzten Monate Karotten und Erdbeeren sehr schlecht in Deutschland wachsen.

    LG Federchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist ein ziemliches Problem. Erst war es so kalt und dann soviel Regen - Mein Gemüsebeet kommt auch noch nicht so richtig in die Gänge :(

      Löschen